HI ICH BIN CHRIS…

… einige kennen mich auch unter „the_show_of_chris“ bei Instagram. Wie würd ich mich am besten in Worten beschreiben: Witzig, schräg, bodenständig, laufbegeistert, hindernislaufsüchtig, Eisliebhaber, immer am Essen, ehrgeizig, Visionär, … Schon ein wenig komisch sich selbst zu beschreiben. 🙂

Bevor ich zum Hindernisläufer wurde spielte ich 20 Jahre lang Fußball, wobei ich die letzten Jahre in der viert höchsten Liga Österreichs spielte. Danach war die Luft raus – ich hatte keine Lust mehr.

Obwohl ich vorerst kein Lauffreund war, hatte ich Lust auf einen Hindernislauf. Darauf hin habe ich mich auch gleich bei einem in der Nähe angemeldet. Nach diesem Lauf hatte ich Blut geleckt. Und so lauf ich jetzt schon das 3. Jahr bei Hindernisläufen mit und hab heuer einer meiner Ziele erreichen können. Die Qualifikation für die European Championship.

Das nächste große Ziel dieses Jahres heißt, INNSBRUCKATHLON. Hier möchte ich soweit wie möglich vorne mit laufen. Da die Strecke meine Hausstrecke ist, bin ich nochmals extra motiviert und werde alles rausballern was nur geht! Ich freu mich schon euch vor Ort zu treffen. 🙂

Und wenn ich gerade nicht beim Laufen oder beim Essen bin, arbeite ich als bautechnischer Zeichner und verbringe meine Zeit mit meiner liebsten Lisi, die mich schon seit 4 Jahren begleitet und alles mit mir durchsteht. Haha!

Meine vergangenen Tipps rund um den Innsbruckathlon könnt ihr auch in meinen Insta Story Highlights oder auf dem beat the city Youtube Kanal anschauen!

2019-03-26T12:54:03+00:0026.03.2019|